Responsive image

on air: 

Daniel Hobein
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

TBV gewinnt nur knapp

Ein kleiner Gegner wäre für den TBV Lemgo beinahe zum großen Stolperstein geworden. MT Melsungen brachte die Lemgoer am Abend bei deren 27:26-Sieg ganz schön ins Schwitzen.

Denn die Nordhessen gaben sich nie auf. Auch als sie zehn Minuten vor Schluss mit fünf Toren zurücklagen. Lemgo fing an, Fehler zu machen und siehe da: eine Minute vor dem Abpfiff stand es 26:26-Unentschieden. Dann schlug die Stunde von Christian Schwarzer, der aus unmöglichem Winkel den 27:26-Endstand für den TBV erzielte. Ganz stark bei den Lippern waren Torhüter Carsten Lichtlein und Florian Kehrmann, dem zehn Treffer gelangen. Lemgo bleibt nach diesem Auswärtssieg Tabellensiebter.

Fall Lügde: Weitere Aktenfälschung beim Jugendamt?
Im „Fall Lügde“ gibt es anscheinend einen weiteren Fall von gefälschten Akten. Auch beim Jugendamt des Kreises Höxter hat eine Mitarbeiterin wohl im Nachhinein eine Akte verändert, um eigene Fehler...
Geplante ICE-Trasse Fall für Bundesrechnungshof
Die geplante ICE-Trasse Hannover–Bielefeld beschäftigt jetzt den Bundesrechnungshof. Der OWL-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler hat die Behörde eingeschaltet, weil er bei der Aus- und...
Kreis Lippe gedenkt den Opfern der Corona-Pandemie
Morgen wehen die Fahnen in Lippe auf Halbmast. Wir halten inne, um an die 355 Menschen in Lippe zu denken, die nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben sind, heißt es von Landrat Dr. Axel...
TBV Lemog-Lippe spielt gegen Coburg
Für den TBV Lemgo Lippe geht es heute in den nächsten „coronageschwächten“ Einsatz in der Handball-Bundesliga. Nach den Coronafällen im Team der Lipper fehlen auch heute Abend noch eine Handvoll...
Lipper Landwirte viel auf den Feldern unterwegs
In Lippe werden die Landwirte jetzt wieder richtig aktiv. Die Aussaat von Mais und Kartoffeln hier bei uns hat begonnen. Außerdem seien jetzt viele Bauern mit Dünge- und Pflegearbeiten auf den Äckern...
Weitere Corona-Beschränkungen für Bad Salzuflen, Detmold und Extertal ab morgen
Pressemitteilung des Kreises Lippe vom 16.04.2021: Bad Salzuflen, Detmold und Extertal übersteigen Inzidenz von 200 – Beschränkungen für Treffen im privaten Raum Bad Salzuflen, Detmold und...