Responsive image

on air: 

Marcel Pfüller
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

TBV vs. Wetzlar

Der TBV Lemgo will sich am Abend im Kampf um das europäische Geschäft wichtige Punkte sichern. Die HSG Wetzlar ist um 19 Uhr zu Gast in der Lipperlandhalle. Der TBV gibt sich im Vorfeld selbstbewusst und kämpferisch. Es geht um die Revanche für die 29:32 Niederlage in der Hinrunde. Auch wenn sich die zuletzt guten Leistungen des TBV nur teilweise auf dem Punktekonto niedergeschlagen haben, stehen die Chancen für heute Abend gut. Von  den vergangenen sieben Spielen konnte die HSG Wetzlar nur das gegen Hannover-Burgdorf gewinnen. Die Lemgoer müssen ohne Rückraum-Mann Mait Patrail antreten, dessen Vertrag ist wegen Unzufriedenheit auf beiden Seiten aufgelöst worden.