Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Unwetter an Lippe vorbeigezogen - Tornado wütet in Paderborn

Das Unwetter ist an Lippe vorbeigezogen.

Die Feuerwehren hier bei uns hatten ein, zwei wetterbedingte Einsätze seit gestern Nachmittag.

Im Süden OWLs hat es richtig gekracht.

Eine Windhose hat am frühen Abend in Paderborn gewütet.

Die Schadensbilanz: rund 40 Verletzte, 13 von ihnen schwer, ein Mensch schwebt in Lebensgefahr. Die Sachschäden können noch gar nicht genau beziffert werden, gehen aber definitiv in die Millionen.

Die Windhose hat Häuser und Firmenhallen abgedeckt, Bäume sind auf Autos und Busse gestürzt.

Heute gehen die Aufräumarbeiten weiter. Appell der Paderborner Polizei

Paderborner Feuerwehr warnt

Lose Dachziegel und herabfallende Äste sind gefährlich

Vor losen Dachziegeln und anderen Gegenständen auf Dächern und herunterfallenden Ästen von Bäumen warnt die Paderborner Feuerwehr. Bei den Einsätzen sei immer wieder deutlich geworden, dass gerade jetzt hier versteckte Gefahren lauern. Deshalb bittet die Paderborner Feuerwehr die Bürgerinnen und Bürger, in dieser Hinsicht sehr vorsichtig zu sein, um mögliche Unfälle zu vermeiden. Am Freitagabend hatte ein tornadoähnlicher Sturm Paderborner erreicht. Er ist von Südwesten in Richtung Nordosten in einer etwa 300 Meter breiten Schneise über die Stadt gezogen und hat für Verwüstung gesorgt.

Und auch im Kreis Höxter hat das Unwetter schwere Schäden hinterlassen.

Drei Tornados in NRW

Der Deutsche Wetterdienst hat mittlerweile drei Tornados in NRW bestätigt. In Paderborn, Höxter-Lütmarsen und Lippstadt.

Lemgo: wieder Proteste gegen Schließung der Unfallchirurgie geplant
In Lemgo rufen die Kritiker der geplanten Orthopädie/Unfallchirurgie-Schließung für Montag (27.06.2022) zum erneuten Protest auf. Proteste vor dem Rathaus geplant Dann steht im Rathaus eine...
TH OWL: Katalysator beschleunigt Bioethanol-Herstellung
Wissenschaftler der TH OWL tüfteln an der Kraftstoffherstellung der Zukunft. Sie haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich schneller, billiger und effizienter Bioethanol – also Alkohol – gewinnen...
Polizei Lippe warnt: achtet auf die Waldbrandgefahr
In Augustdorf hat es jetzt gerade erst wieder auf einer kleinen Freifläche innerhalb eines Wäldchens gebrannt. Die Polizei warnt trotz des Regens gestern für ganz Lippe: die Böden sind trocken. Schon...
Corona-Sommerwelle in Lippe: Inzidenz bei 570 - sechs weitere Coronatote
Die Coronazahlen in Lippe sind jetzt langsam doch wieder besorgniserregend. Eine Sommerwelle ist nicht mehr wegzudiskutieren. Die wird von leichter übertragbaren Omikron-Varianten angetrieben. Wie...
Bielefeld: Schüsse an Berufskolleg - SEK im Einsatz
Am letzten Schultag vor den Ferien gab es an einem Bielefelder Berufskolleg einen SEK-Einsatz. Bei dem Großeinsatz wurde neben dem Spezialeinsatzkommando der Polizei auch ein Hubschrauber eingesetzt....
Augustdorf: Wassermangel provisorisch beseitigt - Grundschule wieder geöffnet
Das Wassermangel-Problem in Augustdorf ist zumindest vorläufig behoben. Die Gemeinde kann vorübergehend das Leitungsnetz der Bundeswehr anzapfen, sagte uns Bürgermeister Thomas Katzer. Am Abend hatte...