Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Verkehr auf A2 lahm gelegt

Ein schwerer Lkw-Unfall auf der A2 in Bielefeld sorgt seit dem Morgen für Riesenprobleme und kilometerlange Staus. Die Autobahn Richtung Dortmund kann voraussichtlich erst am Nachmittag wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Um kurz vor 9 war der Unfall passiert. Ein Sattelzugfahrer hatte offenbar ein Stauende am Bielefelder Berg nicht bemerkt. Er versuchte, einen Aufprall zu verhindern und lenkte sein Gefährt nach links. Er rammte aber einen anderen Lastwagen. Der Verursacher-Lkw rauschte in die Leitplanke, stieß gegen einen weiteren Sattelzug, kippte auf die Seite und blockierte die Fahrbahnen. Der 35 Jahre alte Fahrer wurde schwer verletzt, der Sachschaden liegt bei 200.000 Euro.