Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Vorsicht vor Laserpointern

Die Bezirksregierung in Detmold warnt erneut vor dem Umgang mit Laserpointern. Die Augen könnten von einem solchen Gerät dauerhaft geschädigt werden. Derzeit seien zahlreiche Laserpointer mit zu hoher Leistung auf dem Markt. In den vergangenen zwei Wochen musste sich die Polizei in der Region gleich um mehrere Laserpointer-Attacken kümmern, unter anderem wurde die Besatzung eines Streifenwagens geblendet.