Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Warnstreik in Detmold

Heute Mittag sind die Warnstreiks im öffentlichen Dienst in die nächste Runde gegangen. 400 Beschäftigte aus der Kommunalverwaltung gingen in Detmold auf die Straße.
Nach den ersten Warnstreiks an den lippischen Kliniken waren heute die Mitarbeiter des Kreises, der Stadtverwaltung und des Bauhofs dran. Zwischen 12 und 14 Uhr ließen sie Arbeit Arbeit sein und marschierten unter anderem in einem Demonstrationszug vom Bauhof der Stadt zum Landestheater. Die Komba-Gewerkschaft und Verdi hatten zum Streik aufgerufen. Sie fordern 8 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeberseite bietet bisher 5 Prozent. Matthias Lehmann für Radio Lippe

Inzidenzzahl in Lippe heute (9.3) bei 50,9
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.564 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Sonntag (7.3) elf weitere Infektionen bekannt. 317 Personen sind verstorben. Aktuell sind 344 aktive Coronafälle in...
Bahnplenum zur ICE-Trasse Bielefeld-Hannover startet heute (9.3)
Der geplante Neubau der ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover bleibt umstritten. Die Trasse soll auch durch unseren Kreis führen – große Frage ist, ob die Trasse neugebaut- oder der bestehende...
Shoppen ohne Termin bald in Paderborn und Bielefeld möglich
In unserem Nachbarkreis Paderborn dürfen die Einzelhändler ihre Geschäfte ab heute (9.3) auch ohne Terminvereinbarung öffnen. Weil die Corona-Lage im Kreis Paderborn besser ist als anderswo, sprich...
In Lippe sind 2020 wesentlich mehr Sexualstraftaten angezeigt worden
Lippe war im vergangenen Jahr statistisch gesehen wieder einmal der sicherste Kreis in NRW. Das geht aus der gerade vorgestellten Kriminalstatistik hervor. Die Zahl der registrierten Straftaten ging...
Museen in Lippe wieder geöffnet - Termin nötig
Mit den gelockerten Corona-Auflagen öffnen heute (9.3) wieder viele Museen in Lippe Hier gilt allerdings: Click and meet. Bedeutet: Besucher müssen im Vorfeld einen Termin buchen. Das Lippische...
Kostenlose Schnelltests in Lippe bislang nur im Johanniter-Testzentrum in Blomberg
Kostenlose Schnelltests für jeden Bürger in Lippe gibt es bislang nur in der Theorie. Das von der Bundesregierung versprochene Angebot ist in Lippe noch kaum umgesetzt – denn in dieser Woche wird...