Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Zerbe erleidet Burnout

Am Wochenende haben sich die Befürchtungen vieler Fans des TBV Lemgo bestätigt. Geschäftsführer Volker Zerbe hat aus gesundheitlichen Gründen um die Auflösung seines Vertrags gebeten.

Grund ist nach Zeitungsinformationen, dass Zerbe nach dem finanziellen Beinahe-Kollaps des Vereins Anfang Juli einen so genannten Burnout erlitten haben soll. Noch in der vergangenen Woche hatte TBV-Beirat Siegfried Haverkamp bekräftigt, dass Zerbe zwar erkrankt sei aber noch im Amt sei. Unterdessen haben die Handballprofis am Wochenende beim Heidecup in Schneverdingen den 2. Platz belegt. Im Finale unterlag der TBV dem TV Großwallstadt mit 26:27.