Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Zwangspause für Flughafen

Ab Sonntag 16 Uhr bis zum folgenden Freitag um 20 Uhr werden auf dem Flughafen Paderborn/Lippstadt keine Flugzeuge starten und landen. Grund ist die Erneuerung der Start- und Landebahn.

Rund um die Uhr werden die Arbeiter in dieser Zeit im Einsatz sein, um die einzige Start-und Landerbahn am Flughafen zu sanieren. Sie ist knapp 2.200 Meter lang und 45 Meter breit. Über die Bauarbeiten hatte der Airport die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter bereits im vergangenen Jahr informiert. Sie müssen in der kommenden Woche auf andere Flughäfen ausweichen. Das Terminal und auch die Reisebüros bleiben während der Arbeiten geöffnet.