Responsive image

on air: 

Tim und Judith
---
---

Augustdorf. Radmuttern am Fahrzeug gelöst - Korrektur des

Lippe (ots) - Tatort in Augustdorf und nicht in Detmold! Zwischen vergangenem Mittwoch und Samstag löste jemand die Radmuttern an einem im Lopshorner Weg geparkten schwarzen Kia. Der Eigentümer bemerkte beim Anfahren, dass etwas nicht stimmt und stellte die losen Radmuttern an beiden vorderen Rädern fest. Hinweise dazu nimmt das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Telefonnummer 05231/6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de lippe.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell