Responsive image
 
---
---

Detmold. Aus der Kurve geflogen - Ersthelfer gesucht.

Lippe (ots) - Am Sonntagabend verlor ein 50-jähriger Lemgoer die Kontrolle über sein Auto und flog mit dem silbernen Peugeot aus einer Linkskurve (wir berichteten). Zwei namentlich unbekannte Ersthelfer versorgten die Insassen bis die Einsatzkräfte vor Ort waren. Die Polizei bittet diese Ersthelfer darum, sich für Zeugenaussagen mit dem Verkehrskommissariat in Detmold unter 05231 / 6090 in Verbindung zu setzen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell