Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---

Detmold. Rollerdiebe erwischt.

Lippe (ots) - Am Mittwochmittag wurde der Polizei der Diebstahl eines Motorrollers gemeldet. Auf der Anfahrt zum Geschädigten entdeckten die Beamten in der Humboldtstraße zwei Jugendliche auf einem Roller, die keine Schutzhelme trugen. Als der 14-jährige Fahrer den Streifenwagen bemerkte, beschleunigte er und ignorierte die Aufforderung zum Anhalten. Kurz darauf konnten die Polizeibeamten sie jedoch ermitteln und auch den abgestellten Roller ausfindig machen. Der augenscheinlich kurzgeschlossene Motorroller wurde sichergestellt. Tatsächlich handelte es sich um das gestohlene Fahrzeug, das den Einsatz ausgelöst hatte. Strafverfahren wurden eingeleitet, die weiteren Ermittlungen laufen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4519238 OTS: Polizei Lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell