Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---

Horn-Bad Meinberg-Veldrom. Durch Glätte von der Fahrbahn abgekommen.

Weil sein Auto durch Schnee und Eis auf der Fahrbahn ins Rutschen geriet, verunfallte ein Bad Meinberger am Montagmorgen (21.11.2022) auf der Bauernkampstraße. Gegen 5.30 Uhr war der 62-Jährige dort mit seinem Mercedes in Richtung Horn-Bad Meinberg unterwegs. Als er seinen Wagen in einer Linkskurve abbremste, rutschte dieser weg, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Hauswand eines Feuerwehrgerätehauses. Der Mann wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro, der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass das Fahrzeug nicht über eine passende Bereifung verfügte: Es war noch mit Sommerreifen ausgestattet, die nicht für das winterliche Wetter geeignet sind.

Die Polizei rät dringend: Damit Sie auch bei Schnee und Eis auf den lippischen Straßen sicher an Ihr Ziel gelangen, sollten Sie nur mit Winter- oder Ganzjahresreifen fahren, die Geschwindigkeit entsprechend anpassen, keine ruckartigen Lenkbewegungen machen und genügend Abstand zum Fahrzeug vor Ihnen halten. Auf freier Strecke ist gelegentlich eine kurze Bremsprobe zu empfehlen, um ein Gefühl für die Situation auf der Straße und den Bremsweg auf glatter Fahrbahn zu bekommen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Nina Ehm Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de lippe.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Tragisches Unglück: Snowboarderin aus OWL stirbt bei Unfall in Österreich
Eine Snowboarderin aus dem Raum Bielefeld ist im österreichischen Zillertal tödlich verunglückt. Wie uns die Polizei Innsbruck bestätigte, war die 29-Jährige gestern im Skigebiet Penken bei Schwendau...
Kreis Lippe: Führerscheinkönig jetzt in Haft
Nach gut zwei Monaten auf der Flucht sitzt der in Detmold verurteilte selbst ernannte Führerscheinkönig jetzt im Gefängnis. Das ist am Abend beim Jahrespressegespräch der Justiz in Detmold bekannt...
Handball Bundesliga: TBV Lemgo Lippe empfängt HSG Wetzlar
Für den TBV Lemgo Lippe steht heute das letzte Heimspiel des Jahres an. Der lippische Handball-Bundesligist empfängt den Tabellenfünfzehnten aus Wetzlar. Für beide Mannschaften läuft die Saison...
Kreis Lippe: Um 11 Uhr Test von Sirenen, Warn-Apps und Cell Broadcast
Heute ist bundesweiter Warntag. Um 11 Uhr werden deshalb auch hier bei uns in Lippe alle Sirenen zum Test losgehen. Außerdem bekommt Ihr Warnmeldungen über die üblichen Apps. Als neuer Weg wird dieses...
Tankstellenüberfall mit Spielzeugpistole und Messer in Lippe: sechs Jahre Haft
Ein krimineller Georgier ist jetzt in Detmold zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte erst zweimal an einem Tag in einer Tankstelle Waren geklaut (April 2022), ein paar Wochen später (Mai...
Neue Beschwerde- und Wunsch-App für Detmold
Die Stadt Detmold bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern jetzt einen neuen Kommunikationsweg. Über die APP Meldoo könnt ihr Beschwerden oder Wünsche und Anregungen bei der Verwaltung loswerden. Da...