Responsive image
 
---
---

Lemgo. Betrunkene Radlerin übernachtet im Polizeigewahrsam.

Lippe (ots) - Sonntagnachmittag meldete ein Autofahrer eine Radfahrerin auf der Pagenhelle, die offensichtlich stark betrunken sei und schon beinahe einen Unfall verursacht habe, da sie unbeabsichtigt quer über die Straße gefahren sei.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell