POL-LIP: Lemgo-Lieme. Auto durch Geschoss beschädigt.

Lippe (ots) - Am Donnerstagmittag wurde ein BMW durch ein Geschoss
auf der Ostwestfalenstraße (Herforder Straße) beschädigt. Der
58-jährige Fahrer war mit dem blauen Fahrzeug auf dem Weg in Richtung
Bad Salzuflen. Gegen 13:20 Uhr befand er sich zwischen dem
Kreisverkehr und der Sylbacher Straße, als er ein "merkwürdiges
Geräusch" vernahm und seinen Wagen sofort stoppte. Erst später
stellte er fest, dass ein Unbekannter offenbar auf den BMW geschossen
hatte. Weder der Fahrer noch sein 30-jähriger Begleiter wurden
verletzt. Der Sachschaden blieb gering. Wie das Geschoss abgefeuert
wurde steht bislang nicht fest. Die Kripo sucht nunmehr Zeugen des
Vorfalls. Ihre verdächtigen Beobachtungen teilen Sie bitte dem KK 1
in Detmold, unter der Rufnummer 05231 / 6090, mit.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal

Wetter
16 °
min 13 °
max 22 °

Letzte Meldung: 21.9. - 14:19 Uhr

Detmold, Bad Salzuflen-Lockhausen, 

> alle Blitzer anzeigen (aktuell 2)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: