Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

TBV Lemgo Lippe verliert erstes Heimspiel der Saison gegen Magdeburg

Handball-Bundesligist TBV Lemgo-Lippe hat sein erstes Heimspiel in der neuen Bundesligasaison mit 24:32 gegen den SC Magdeburg verloren.

Lange ist das Spiel sehr viel knapper gewesen, als das Ergebnis vermuten lässt. Lemgo ging sogar mit einer 3-Tore-Führung in die Halbzeit – am Ende hatten die Gäste aus Magdeburg aber den längeren Atem.


Keine Nachrichten verfügbar.