Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---

Kurzarbeit auch bei der HSG Blomberg-Lippe

Die Spielerinnen und Mitarbeiter der HSG Blomberg-Lippe haben einem Gehaltsverzicht zugestimmt. Bis Ende Juni wird es bei dem lippischen Frauenhandballbundesligisten Kurzarbeit geben. Aufgrund der Corona-Krise hatte auch die Frauen-Handball-Bundesliga die restlichen Saisonspiele abgesagt. Das trifft auch die HSG finanziell schwer. In Gesprächen mit Sponsoren und Fans gab es aber immer wieder positive Signale, die Mut machten, hieß es vom Verein.


Keine Nachrichten verfügbar.