Responsive image
 
---
---

Traditionsduell in Lipperlandhalle

Der TBV Lemgo trifft heute Abend auf den VfL Gummersbach, zwei Top-Fünf-Vereine der ewigen Tabelle der Handball-Bundesliga. Vom ehemaligen Glanz ist allerdings nicht mehr viel zu spüren vor der heutigen Partie. Für den TBV Lemgo ist auch dieses Spiel wieder richtungsweisend. Bislang hält sich der TBV in dieser Saison meist knapp oberhalb der Abstiegsränge auf, vor allem die Heimspiele sind vom Verein auserkoren, den Klassenerhalt zu sichern. Bei den Lippern fallen Abwehrmann Gustav Rydergard, Rechtsaußen Arjen Haenen und Nachwuchsspieler Dominik Ebner verletzt aus. In Berlin präsentierte sich der TBV zuletzt erschreckend schwach, das soll heute ganz anders werden. Radio Lippe überträgt die Partie ab 19 Uhr live.


Keine Nachrichten verfügbar.