Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Niederlage in Freiburg

Für den SC Paderborn gab es am Nachmittag beim SC Freiburg nichts zu holen. Die Mannschaft von Trainer Stefan Effenberg unterlag mit 1:4. Bereits zur Pause lag der Tabellenführer aus Freiburg schon mit drei Toren vorne. Kurz vor der Pause musste zudem SCP-Kapitän Marvin Bakalorz wegen wiederholten Foulspiels mit gelb-rot vom Platz. Bereits am Samstag hat die Arminia mit 0:1 gegen RB Leipzig verloren.


Keine Nachrichten verfügbar.