Responsive image
 
---
---

Vorverkauf für HSV-Spiel eingestellt

Der TBV Lemgo wird ab sofort keine Tickets für das Handball-Bundesligaspiel gegen den HSV Handball mehr verkaufen. Auf Radio Lippe-Nachfrage hieß es, dass zwar noch einige Details geklärt werden müssten, Karten bekäme man derzeit aber keine mehr. Gegen den HSV Handball ist ein Insolvenzverfahren eröffnet worden, ob die Mannschaft Mitte April noch in der Lipperlandhalle antritt, ist fraglich. Der Insolvenzverwalter sieht momentan keine Möglichkeit, den Spielbetrieb bei den Hamburgern aufrecht zu erhalten.  


Keine Nachrichten verfügbar.