Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Niederlage für Arminia

Fußballzweitligist Arminia Bielefeld hat das Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig gestern 0:1 verloren. Das Tor für die Gastgeber fiel bereits nach fünf Minuten. Trotz guter Chancen konnte die Arminia das Spiel nicht mehr drehen. Am Sonntag geht es mit dem Derby gegen Paderborn weiter. Dort steht nach dem 0:4 gegen Kaiserslautern Trainer Stefan Effenberg enorm unter Druck. SCP-Präsident Wilfried Finke hat aber betont, dass Effenberg auf jeden Fall im  Februar im Amt bleibt.


Keine Nachrichten verfügbar.