Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Unglücklich verloren

Der SC Paderborn wartet weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr: Beim Spiel gegen Tabellenführer RB Leipzig verloren die Paderborner gestern Abend ihr Heimspiel mit 0:1. Allerdings gab es durchaus gute Chancen: Ein Tor der Paderborner wurde vom Schiedsrichter abgepfiffen und auch nach dem Rückstand gab es für den SCP gute Chancen auf einen Anschluss-Treffer. RB Leipzig baut mit dem Sieg seinen Spitzenplatz in der Tabelle der 2ten Liga weiter aus.


Keine Nachrichten verfügbar.