Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

SCP fällt immer tiefer

Der SC Paderborn hat gestern zuhause in der Benteler-Arena eine weitere Klatsche erlebt. Der Zweitligist verlor mit 0:4 gegen Union Berlin. Die Paderborner Fans reagierten während des Spiels mit "Aufwachen!" und "Schnauze voll"-Sprechchören. Etliche verließen aus Protest schon nach einer halben Stunde die Südtribüne. Für die Paderborner ist es die 15. Saisonniederlage, der Verein liegt aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz.


Keine Nachrichten verfügbar.