Responsive image
 
---
---

TBV mit Sensationssieg gegen Kiel

Der TBV Lemgo wahrt seine Chancen im Kampf um den Klassenerhalt mit einem Überraschungscoup gegen Kiel. Die Lipper gewannen am Abend 34:30. Fanclubmitglieder kamen absichtlich zehn Minuten zu spät zu der Partie und trugen schwarz. Die Aktion den zuletzt gezeigten Leistungen der eigenen Mannschaft. Danach kam das, womit wohl niemand der knapp 4.600 Zuschauer in der Lipperlandhalle gerechnet hatte: Der TBV ließ dem frisch gebackenen Pokalsieger aus Kiel kaum eine Chance.


Keine Nachrichten verfügbar.