Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

TBV verliert deutlich gegen SCM

Der TBV Lemgo war am Abend in der Handball-Bundesliga chancenlos gegen den SC Magdeburg. Das Spiel in der Lipperlandhalle endete 25:34. Nach dem zuletzt überzeugenden Auftritt in heimischer Halle gegen den THW Kiel vermissten die knapp 3.700 Zuschauer am Abend die Leichtigkeit beim TBV. Die Lemgoer stehen weiter einen Punkt vor den Abstiegsplätzen.


Keine Nachrichten verfügbar.