Responsive image
 
---
---

Nur Trostrunde für TBV

Zur Strafe für eine Niederlage muss der TBV Lemgo heute in einer Art Trostrunde bei einem Vorbereitungsturnier antreten. Der lippische Handball-Bundesligist verlor am Nachmittag 24:29 gegen den Zweitligisten TV Emsdetten. Damit verpasste der TBV das Hauptfeld beim Salming-Cup in Verl. Heute Mittag geht es gegen den Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau. In knapp zwei Wochen geht es in der Liga weiter.


Keine Nachrichten verfügbar.