Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

TBV spielt unentschieden

Handballbundesligist TBV Lemgo musste sich am Abend mit nur einem Punkt zufrieden geben. In einem spannenden Spiel gegen den HC Erlangen stand es am Ende 24:24. TBV Trainer Florian Kehrmann war angesichts der Probleme wegen einiger angeschlagener oder verletzter Spieler trotzdem sehr zufrieden. Als nächstes steht für den TBV kommende Woche Sonntag das Spiel bei MT Melsungen an.


Keine Nachrichten verfügbar.