Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Skilift außer Betrieb

Die Winter in Lippe haben uns in den vergangenen Jahren nicht gerade mit verschneiten Landschaften verwöhnt. Der Skilift in Holzhausen-Externsteine war in diesem Winter noch kein einziges Mal für Besucher geöffnet. Im vergangenen Jahr war er an vier Tagen in Betrieb, in den fünf Jahren davor gerade mal an acht Tagen. Mitte Dezember wäre es schon einmal fast soweit gewesen in der Nähe der Externsteine. Um den Lift am Wochenende anzuschmeißen, braucht der Skiclub Horn-Bad Meinberg 20 Zentimeter Schnee. Und im Verein geht man davon aus, dass das in diesem Jahr vielleicht auch noch passieren wird. 2010 und 2011 hatte man den Skilift an 18 beziehungsweise 14 Tage in Betrieb. Das sind die Rekordzahlen aus den vergangenen beiden Jahrzehnten. Der Lift in Holzhausen-Externsteine existiert schon seit fast 50 Jahren, ein zweiter Lift im Kreis Lippe steht in Extertal-Linderhofe. Auch auf dem Köterberg in Lügde stand mal einer, der ist aber schon lange Geschichte.


Keine Nachrichten verfügbar.