Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Deutsche verpassen Top Ten im Super-G - Odermatt siegt

Die deutschen Skirennfahrer haben beim Super-G von Beaver Creek die vorderen Plätze klar verpasst.

Ski alpin

Beim Sieg des Schweizers Marco Odermatt rangiert Andreas Sander nach 37 Startern auf dem 14. Platz mit 1,28 Sekunden Rückstand. Thomas Dreßen, der Abfahrtssieger von Lake Louise, war in seinem dritten Rennen nach einer langen Verletzungspause zwischenzeitlicher 22. (+1,96), Dominik Schwaiger 27. (+2,24). Kitzbühel-Sieger Josef Ferstl schied aus.

Der 22 Jahre alte Odermatt feierte auf der Raubvogelpiste im US-Bundesstaat Colorado den ersten Weltcup-Erfolg seiner Karriere. Er verwies Aleksander Aamodt Kilde aus Norwegen (+0,10) und den Österreicher Matthias Mayer (+0,14) auf die weiteren Podestplätze.