Responsive image
 
---
---
Radiomikrofon

Aus dem Programm

Greta in Amerika

Heute ist Klimafreitag: In Berlin will das Klimakabinett erklären wie Deutschland bis 2030 seine Klimaziele erreichen soll. Und: heute hat die Fridays-for-Future-Bewegung zu einem weltweiten Klimastreik aufgerufen. Allein in Deutschland sind Protestaktionen in über 500 Städten geplant, bei uns in Lippe in Lemgo, Detmold, Lügde und Leopoldshöhe. Die Vorreiterin der Klimaschutzbewegung Greta Thunberg ist seit 3 Wochen in Amerika. Was sie seitdem dort erlebt hat, fasst Kollege Timo Schnitzer für uns zusammen...

Globaler Klimastreik auch in Lippe

2300 Städte machen weltweit mit beim globalen Klimastreik morgen - auch Detmold, Lemgo, Lügde und Leopoldshöhe. Was da alles geplant ist hört ihr von drei bis frei bei Mario Lüke.

Wenn die Spielstraße gefühlt zur Autobahn wird...

Was lieben viele Lipper daran, hier zu leben? Richtig, es ist erstmal einfach schön hier und dazu noch ruhig, das ist als Family super, die Kinder können gut und gerne draußen spielen, ohne, dass du wie in der Großstadt immer daneben herlaufen musst. So war das auch mal in der Diekbrede in Kalletal-Hohenhausen – die aber wegen einer Großbaustelle im Ort mittlerweile ein beliebter Schleichweg ist. Daniela Buck wohnt da und hat uns über WhatsApp geschrieben, ob wir uns das Elend nicht mal angucken können. Haben wir gemacht und sprechen noch mal drüber heute Morgen bei den Vier von hier!