Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Neu im besten Mix

Neu im besten Mix

Malik Harris - Welcome to the Rumble - Single

Das ist so eine Nummer, der man beim Radiohören förmlich entgegensehnt. „Welcome To The Rumble“ von Malik Harris. Wenn man den Song hört, dann vermutet man man hinter Sänger Malik Harris wahrscheinlich einen Shootingstar aus Großbritannien oder den USA. Ist aber ganz falsch. Malik Harris ist aktuell das Heißeste, was der Kreis Landsberg am Lech zu bieten hat. Harris kommt nämlich tatsächlich aus der bayerischen Provinz. Sein Glück, dass sein Name genauso international klingt wie seine Musik. Und das beweist er mit „Welcome To The Rumble“. In der Single geht es um Selbstzweifel, Mobbing und häusliche Gewalt. Eindeutige Message, eingängige Melodie.

Adel Tawil - Tu m`appelles (feat. PEACHY)

Adel Tawil ist mit brandneuem Stoff zurück im besten Mix. Und natürlich in gewohnt schmalziger Manier. Aber - und das muss man betonen - so kitschig der Text seiner neuen Single „Tu m`appelles“ auch ist: Der Song macht irgendwie gute Laune und animiert sofort zum Mitsingen. Und das klappt auch direkt beim ersten Hören. Unterstützt wird Adel bei „Tu m`appelles“ von Sängerin Peachy, die dem Titel entsprechend die französischen Vocals beisteuert. Wie der oben zitierte Teil des Refrains schon zeigt: Der Song handelt von der Verbundenheit zweier Menschen und von der bedingungslosen, unaufhaltsamen Bereitschaft für jemanden da zu sein.

Daddy Yankee - Con Calma (feat. Snow)

DAS könnte er sein: Der neue Sommerhit für 2019. Und „Con Calma“ kommt von einem Interpreten, der ein Händchen für Sommerhits hat. Kein geringer als der Puerto-ricanische Reggaeton-Rapper Daddy Yankee platziert mit „Con Calma“ seinen neuesten Streich in den Charts. Daddy Yankee hatte etztes Jahr schon beim Sommerhit Despacito seine Finger im Spiel. Und das „Con Calma“ jetzt auch wieder ein Hit wird, war fast schon von Anfang an klar. Gefeatured wird die Nummer nämlich von dem kanadischen Rapper Snow, den 90er-Kids auf jeden Fall noch dank seines Nummer-Eins-Hits „Informer“ kennen. 1992 dominierte „Informier“ die Dancefloors - und tut es bis heute. Ein vielversprechendes Feature, „Con Calma“ ist quasi die 2019’er Neuauflage von „Informer“. Nostalgie im besten Mix.

Lost Frequencies - Recognise (feat. Flynn) - Single

Der belgische Erfolgs-DJ Lost Frequencies ist zurück und startet dieses Jahr mit seiner neuen Single „Recognise“. Nach seinen letzten Erfolgen, bei denen er unter anderem Unterstützung von James Blunt und Zonderling hatte, hat sich Lost Frequencies aka Felix de Laet dieses Mal den irischen Pop-Sänger Flynn mit ins Studio geholt. „Recognise“ ist eine ziemlich geile Nummer. Die starke Stimme von Flynn paart sich bei „Recognise“ mit Deep House und Pop. Und bei uns sorgen die Vibes schon direkt für Lust aufs Tanzen - draußen in der Sonne. „Recognise“ von Lost Frequencies feat. Flynn - jetzt ganz neu bei uns im besten Mix.

Marshmello - Here With Me (feat. CHVRCHES) - Single

Neues von Marshmello: Sein Hit „Happier“ mit Bastille ist weiter in den Top 100 vertreten , hat Gold-Status erreicht - und jetzt schickt der DJ bereits die nächste Nummer nach. „Here With Me“ heißt das gute Stück. Und DJs holen sich für ihre Singles ja gerne mal Gastsänger mit ins Boot. Marshmello hatte zuletzt immer ein Gespür für Hits bewiesen und sich hochkarätige Stars zur Seite gestellt. Da waren Bastille mit „Happier“, Selena Gomez mit „Wolves“ und Anne-Marie mit „Friends“. Bei „Here With Me“ holt sich Marshmello mit CHVRCHES gleich dreifache Unterstützung: Die Elektropop-Band aus Glasgow liefert Vocals und Instrumente, Marshmello sorgt fürs Elektrobett. Marshmello feat. CHVRCHES - „Here With Me“ - neu in unserer Playlist. Achtung: Absolute Ohrwurm-Gefahr