Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radiomikrofon

Studioblog

Auf nach Lummerland!

Heute Abend ist beim Mondscheinkino auf der Waldbühne am Hermannsdenkmal großer Familientag: Wir präsentieren Euch "Jim Knopf und die Wilde 13". Karten gibts im Vorverkauf unter folgender Adresse: https://www.waldbuehne-am-hermannsdenkmal.de/mondscheinkino-2021/. Am Ende der Seite könnt ihr direkt Tickets kaufen. Radio Lippe wünscht Euch viel Spaß!

Aktion Lichtblicke-Tag Spezial

Wir in NRW - zusammen stark! Heute gibt es bei uns von morgens bis abends den Aktion Lichtblicke-Tag spezial. Er steht ganz im Zeichen der Unwetter-Katastrophen in NRW mit all seinen traurigen, aber auch schönen Seiten.

 

 

 

 

 

Das erwartet euch am großen Lichtblicke-Tag spezial

  • An diesem Tag stehen die im Vordergrund, die von der Jahrhundertflut betroffen waren. Wir sprechen mit ihnen oder haben mit ihnen in den vergangenen Tagen gesprochen. Ihnen widmen wir diesen besonderen Tag.
  • Aber selbstverständlich lassen wir auch die zu Wort kommen, die in den vergangenen Tagen gespendet haben, egal ob kleine oder große Spende. Für sie gilt unser Dank.
  • Wir sprechen über bestimmte Aktionen, die der Unwetterhilfe von Aktion Lichtblicke zu Gute kommen. Eine von Ihnen ist zum Beispiel die Verlosung von Atze Schröder und Till Hoheneder, die einen Ford Capri zur Verfügung stellen, der eine/n glückliche/n neue/n Halter/in finden soll.
  • Unserer Reporter vor Ort haben in den vergangenen Tagen rund um die Uhr berichtet. Ihre Reportagen und besonderen Eindrücke möchten wir mit euch teilen.
  • Unsere Stars aus Musik, Film, Politik und mehr haben auf die Flutkatastrophe reagiert und uns Grußwörter für euch übersendet, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Ihr könnt uns auch weiterhin euren Dankesgruß, eure Geschichte zu dieser Jahrhundertflut oder weiteres per Text schicken oder, wenn ihr uns das erlaubt, auch es selbst im Radio formulieren. Hier findet ihr das dazu passende Formular.

Aktion Lichblicke sammelt Spenden

Nachbarschaftliche Hilfe in NRW und Solidarität mit Kindern und Jugendlichen in Not – dafür steht seit über 20 Jahren die Aktion Lichtblicke. Die Jahrhundert-Unwetter und die damit verbundene Flutkatastrophe haben Mitte Juli 2021 viele Regionen in NRW sehr hart getroffen. Bei einigen Familien hat das Schicksal besonders schlimm zugeschlagen, da sie in den Fluten einen geliebten Menschen verloren haben. Viele werden aber auch erhebliche Sachschäden an Häusern, Wohnungen und Hausrat beklagen müssen, manche haben sogar ihr Zuhause durch die Wassermassen komplett verloren. In diesen schweren Zeiten ist die Aktion Lichtblicke ganz nah bei den betroffenen Familien mit Kindern aus NRW, die durch die Unwetter in eine existentiell bedrohliche Situation gekommen und schnell auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. Die Aktion Lichtblicke möchte einen kleinen Lichtblick in dieser schwierigen Zeit anbieten und sich mit Familien in NRW solidarisch zeigen.

Mondscheinkino am Hermann

In Detmold am Hermann läuft momentan das Mondscheinkino – bis zum 15. August können wir uns oben an der Waldbühne wieder Filme angucken: Von Liebesschnulze über Comedy bis hin zu Horror. Für die Horrorfilme gibt es natürlich auch wieder die extra Horrornächte. Die starten dann erst gegen circa 23.30 Uhr, also dann wenn es wirklich schön dunkel und gruselig ist oben im Wald. Am 7. August läuft zum Beispiel der Schocker „Conjuring 3“. Nichts für schwache Nerven…zum Mondscheinkino-Programm geht es hier.