Anzeige
Grillkohle
Grillkohle

Der Grillexperte Helmut Schirmacher alias "King of Fire" aus Leopoldshöhe hat uns ein paar seiner Spezial-Grillrezepte verraten. Damit lässt sich sogar ein Drei-Gänge-Menü auf dem Grill zaubern:


Vorspeisen

Bratwurstpralinen mit Pflaumen

Bratwurstpralinen mit Pflaumen

Das brauchen Sie:

  • Bratwurst
  • Senf
  • Pflaumen
  • Bacon
  • Zahnstocher

So wird's gemacht: Die Bratwurst längs aufschneiden und einen Streifen Senf rein legen. Drei Pflaumen verteilt auf den Senfstreifen legen. Dann das Ganze mit Bacon umwickeln. Den Bacon mit einem Zahnstocher befestigen und die Bratwurst in drei Teile schneiden.


Mit Kräuterkäse und Feta gefüllte Tomaten

Mit Kräuterkäse und Feta gefüllte Tomaten

Zutaten:

  • Tomaten
  • Geriebene Käse
  • Fetakäse
  • Kräuterkäse

Und so geht's: Tomaten köpfen und ausstechen. Den Kräuterkäse in die Tomaten füllen. Zwei Würfel Fetakäse oben draufpacken und eine Prise Käse oben drauf - fertig!


Hauptgänge

Hähnchenbrust gefüllt mit Kirsche und Ananas

Hähnchenbrust gefüllt mit Kirsche und Ananas

Zutaten:

  • Hähnchenbrust
  • Eingelegte Kirschen
  • Frische Babyananas
  • Zahnstocher

So wird's gemacht: Die Ananas schälen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Ananas in 5mm dicke Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust seitlich aufschneiden und mit Ananas und Kirsche füllen. Das Ganze mit einem Zahnstocher verschließen.


Gegrilltes Fischfilet mit Zitronengras und Limette

Gegrilltes Fischfilet mit Zitronengras und Limette

Zutaten:

  • Norwegischer Lachs
  • Olivenöl
  • Limetten
  • Einen Hauch Zitronengras
  • Prise Zitronenpfeffer
  • Prise Salz
  • Prise Zucker

So geht's: Lachs abwaschen. Das Olivenöl mit der Zitrone vermengen. Den Lachs mit der Mischung einölen und aufs Grillblech legen und mit Zitronenpfeffer, Salz und Zucker würzen. Das Zitronengras fein schneiden und den Lachs damit leicht würzen.


Mediterranes Gemüse

Mediterranes Gemüse

Zutaten:

  • Rote und gelbe Paprika
  • Zucchini
  • Gemüsezwiebel (mittelgroß)
  • Fenchel
  • Aubergine
  • Olivenöl
  • Grobes Meersalz
  • Thymian
  • Alternativ mediterranes Gewürz 

Das Gemüse in mittelgroße Würfel schneiden und mit dem Olivenöl vermengen. Die Mischung würzen und auf ein Grillblech legen.

Nachspeise

Gegrillte Ananas mit flambierten Kokosstreusel und Vanillezucker

Gegrillte Ananas mit flambierten Kokosstreusel und Vanillezucker

Zutaten:

  • Ananas
  • Kokos (gerieben)
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Rum mindestens 54%

So gehen Sie vor: Die beiden Enden der Ananas beschneiden und längs Sechsteln. Einmal unten längs schneiden, dann die Ananas auf dem Schiffchen in ca. 1,5cm breite Stücke schneiden und versetzen. Mit Butter bestreichen und mit Vanillezucker und Kokosstreusel würzen. Auf den Grill legen und zum Schluss mit einem Löffel Rum beträufeln und flambieren.

Wetter
21 °
min 10 °
max 21 °

Letzte Meldung: 22.8. - 16:28 Uhr

Ort
Horn-Bad Meinberg
Straße
Bahnhofstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: