Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Musik-Veranstaltung
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Lippe

Was ist los bei uns im Kreis Lippe? Wir halten euch immer auf dem Laufenden:

Juli
MODIMIDOFRSASO
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Dienstag 26.7.

17.02.2022   bis   11.12.2022


Georg Weerth zum 200. Geburtstag


Detmold: Anlässlich des 200 Geburtstags von Geoerg Weerth gibt es in diesem Jahr einige Veranstaltungen rund um den Wegbereiter der Demokratie. Mehr Infos und Termine unter Georg Weerth

14.06.2022 - 00:00 Uhr   bis   20.08.2022 - 11:00 Uhr


Sommerleseclub 2022


Bad Salzuflen:  Am 14. Juni 2022 startet der diesjährige Sommerleseclub! Bildet ein Team mit bis zu 5 Personen oder macht alleine mit und werdet Leseheld*in. Teilnehmer*innen jeden Alters sind willkommen! Lest in den Sommerferien zusammen mit euren Freunden oder eurer Familie Bücher, hört Hörbücher oder nehmt an einer Veranstaltung teil: gestaltet eine Lesekiste, einen #slc-Stone oder probiert Bee-Bots aus. Gestaltet euer Logbuch oder nutzt das Online-Logbuch. Hier gibt es alle Infos zum Sommerleseclub  Die Lese-Oskar-Verleihung findet am  20. August 2022 um 11.00 Uhr in der Stadtbücherei statt. Anmeldung ab 14. Juni bis zur letzten Sommerferienwoche möglich: Stadtbücherei Bad Salzuflen, Osterstr. 52-54,  Bad Salzuflen

23.06.2022   bis   09.08.2022


SommerLeseClub 2022


Lemgo: Sechs lange Wochen voller Sonnenschein, Spaß und Freude. Auch die Stadtbücherei Lemgo bietet in diesem Sommer wieder für alle Kinder, Jugendliche und lesebegeisterten jedes Alters den SommerLeseClub an. Fragen zum SommerLeseClub beantwortet das Team der Stadtbücherei vor Ort, telefonisch (05261 / 213-274) oder per E-Mail.

25.06.2022   bis   09.08.2022


Ferien im Ziegelmuseum


Lage: Spiel und Spaß erwartet Familien in den Sommerferien beim Outdoor-Familiensommer im LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage. Von Wackel-Clowns über Pomponblumen bis zum Spinnenrennen - auf dem Außengelände der Ziegelei entsteht ein bunter Zirkus aus Bastel- und Spielstationen.

27.06.2022   bis   09.08.2022


"Sport im Park"


Detmold: Am Montag, den 27. Juni 2022, findet im Detmolder Schlosspark der Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Sport im Park“ statt. Ab 18:30 Uhr werden Besucherinnen und Besucher mit verschiedenen Darbietungen aus den Bereichen Musik und Tanz begrüßt, bevor es ab voraussichtlich 19 Uhr heißt: Mitmachen bei Indiaca, Selbstverteidigung und Gesundheitsspor. Mehr Infos und das Programm für diese Jahr mit jeweiliger Ortsangabe gibt es unter Sport im Park oder Fit in Detmold

28.06.2022   bis   09.08.2022


DiMiDo-Ferienspaß im Weserrenaissance-Museum


Lemgo: Endlich Sommerferien. Zeit für Abenteuer. Darum bietet das Weserrenaissance Museum Schloss Brake allen Kindern und Jugendlichen jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag passend zur Sonderausstellung ein kurzweiliges Edutainment-Programm an.

28.06.2022   bis   30.07.2022


Keine Zeit für Langeweile in den Sommerferien


Lemgo: Die Ferienangebote des Jugendzentruns im intergenerativen Begegnungszentrum AWO KastanienHaus am Wall beginnt traditionell mit einem bunten Programm für Jung und Alt auf dem Kastanienwall von Di 28.06. bis Fr 01.07.2022 jeweils von 14-17 Uhr. Viele Mitmach-Angebote sind vorbereitet. Für Eltern und Großeltern ist das Begegnungscafé zum Verweilen geöffnet. Das anschließende Ferienprogramm bietet Kindern- und Jugendlichen ab 8 Jahren die Möglichkeit eine schöne Zeit mit anderen zu verbringen. In diesen weiterhin nicht leichten Zeiten sollen die Zugänge möglichst leicht und ohne große Hürden sein. Deshalb sind nur für die größeren Ausflüge Anmeldungen erforderlich. Alle anderen Angebote sind kostenfrei und finden im Rahmen der offenen Kinder- und Jugendarbeit statt.  Weitere Infos unter AWO Lemgo oder telefonisch 05261-186538

 

Freilichtmuseum Detmold Windmühle

30.06.2022   bis   30.07.2022


Langeweile in den Sommerferien?


Detmold: Das LWL-Freilichtmuseum Detmold bietet in der Reihe "Naturbegegnungen" ein buntes Programm für Ferienkinder. Die Kinder sollten unempfindliche Kleidung und Verpflegung mitbringen. Eine Anmeldung ist für alle "Naturbegegnungen" erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (Tel. 05231 706 104, E-Mail

30.06.2022 - 16:30 Uhr   bis   04.08.2022 - 16:30 Uhr


Paddeln nach Feierabend


Herford, Kanuanleger am H2O: Mit einer entspannten Runde auf dem strömungsberuhigten Abschnitt der Werre ist die Alltagshektik immer Donnerstags in den NRW-Sommerferien schnell vergessen.
Alle Teilnehmer:innen werden ausgerüstet mit Kajaks, Canadiern oder SUP's (nach Verfügbarkeit), Paddeln, Schwimmwesten sowie einer Gepäcktonne und Sie erhalten eine kurze Einweisung in die Paddeltechnik. Bei rionegro gibt es mehr Infos und mehr Touren

01.07.2022   bis   30.07.2022


Kultursommer


Horn-Bad Meinberg: Im Juli lockt der "Kultursommer" mit einem gut gefülltem Programm in die Altstadt. Für jedes Alter und jeden Kunst- und Musikgeschmack ist etwas dabei. Hier gibt es das komplette Programm: Horn-Bad Meinberg

02.07.2022   bis   30.07.2022


Auf Zeitreise in den Sommerferien


Oerlinghausen: Im Juli begleitet das Archäologische Freilichtmuseum seine Besucherinnen und Besucher mit einem vielfältigen Angebot auf eine lebendige Zeitreise durch die Ur- und Frühgeschichte. Wer also die Sommerferien in der Region verbringt, kann einiges erleben! Los geht es in der Steinzeit, über die römische Antike bis ins frühe Mittelalter. Neben museumspädagogischen Aktionen laden besonders die Vorführung „Birkenpechherstellung“, die Veranstaltung „Brot und Spiele“ sowie der Modellbaukurs „Archäotechnik trifft Miniatur“  ins Freilichtmuseum ein. Mehr Inofs und genaue Termine gibt es auf AFM Oerlinghausen

07.07.2022   bis   04.08.2022


BergStadtSommer auf dem Rathausplatz


Oerlinghausen: Oerlinghausen Marketing präsentiert erstmals den BergStadtSommer. Jeden Donnerstag in der Zeit vom 7. Juli bis 4. August präsentiert Oerlinghausen Marketing von 19 bis 21 Uhr lokale und regionale Musiker auf dem Rathausplatz. Ob auf mitgebrachter Picknick-Decke oder in der ortsansässigen Gastronomie, der Rathausplatz wird zum Wohnzimmer. Passend zum Bergfest der Sommerferien, am 17. Juli, macht auch der Kinder-Mitmach-Zirkus Simsalabim von 11 bis 17. Uhr Halt auf dem Rathausplatz in der Bergstadt.

08.07.2022   bis   04.09.2022


"Humorzone"


Bad Oeynhausen: Herzlich Willkommen im wohl spaßigsten Fitnessstudio der Region, denn Lachen trainiert bekanntlich die Bauchmuskeln. Und lachen – das werden die Zuschauer der neuen GOP Show "Humorzone" garantiert jede Menge. Multitalent Chantall führt als Comedienne durch den Abend. Die Entertainerin ist selbst das beste Beispiel, wie sich artistisches Können und Comedy in einer Person paaren. Mehr Infos zum Programm und Tickets gibt es im Varietè Bad Oeynhausen

 

25.07.2022   bis   29.07.2022


Kostenloser Ferienspaß mitten in Detmold


Detmold: Es ist wieder Zeit für Abenteuer  und Entdeckungen. Was soll es denn sein? Ein Ausflug zu den Krokodilen oder lieber ans Meer? Oder gar eine Zeitreise in die Steinzeit? Im Lippischen Landesmuseum, ist das alles möglich. Die unterschiedlichen Abteilungen machen es zu einem spannenden Ferienort, in dem es viel zu erkunden gibt. Beim Workshop Krokodilparadies Amazonien begegnen die Kinder Krokodilen und anderen Lebewesen des Regenwaldes. Sie gestalten sie Tiere in verschiedenen Mal- und Collagetechniken und erfahren Interessantes  über das Leben von Mensch und Tier im Regenwald. Der Kurs findet von Montag bis Freitag, von 10.00 bis 13.45 Uhr statt. Die Zahl der Teilnehmenden in den Kursen ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich: 05231 99250 oder Lippisches Landesmuseum

25.07.2022   bis   31.07.2022


"Gedenkwoche #LemgoErinnert"


Lemgo: Mitte Dezember 1941, am 28. März und 28. Juli 1942 wurden Lemgoerinnen und Lemgoer, die von den Nationalsozialisten als Jüdinnen und Juden verfolgt wurden, vor aller Augen in Ghettos und Lager verschleppt. Fern von ihrer Heimat, in einer ihnen unbekannten Umgebung, waren sie einer Politik der systematischen Unterversorgung, Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Die meisten wurden durch die katastrophalen Lebensbedingungen ermordet oder in Vernichtungslagern getötet. Nur wenige überlebten. Die Stadt Lemgo – in Form des Stadtarchivs und der Städtischen Museen – der Verein Stolpersteine und Frenkel-Haus in Lemgo e.V. sowie vier weiterführenden Schulen der Stadt, erinnern in einer gemeinsamen „Gedenkwoche“ der Deportierten.


Button Veranstaltungstipps schicken