Responsive image

on air: 

Daniel Hobein
---
---
Musik-Veranstaltung
Auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Lippe

Was ist los bei uns im Kreis Lippe? Wir halten euch immer auf dem Laufenden:

Juni 2024
MODIMIDOFRSASO
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


Montag, 17.06.2024

17.06.2024 - 19:30 Uhr


Sommerkonzert der Rudolph-Brandes-Gymnasiums


Bad Salzuflen: Heute ist es  soweit: Nach jahrelanger coronabedingter Unterbrechung findet das Sommerkonzert des Rudolph-Brandes-Gymnasiums wieder in der Konzerthalle Bad Salzuflen statt. Auf dem Programm stehen Werke aus vier Jahrhunderten. So reicht das Spektrum von klassischen Opernmelodien über Folk- und Popsongs bis hin zur berühmten Europahymne "Freude, schöner Götterfunken“. Gestaltet wird der Abend von den „Rudolphis“, dem Jugendchor, der Vokal-AG, dem Salonorchester und dem „Elch“ (Eltern-/Lehrerchor). Die Leitung haben Andrea Schalk, Burkhard Schmidt und Rüdiger Sperling. Der Eintritt ist frei. 

20.04.2024   bis   07.07.2024


ZWEIFACH MAGISCH- bezaubernd artistisch


Bad Oeynhausen: Magie liegt in der Luft, wenn die Künstler der GOP Show ZWEIFACH MAGISCH die Bühne betreten. Die  begnadeten Illusionisten und Artisten  sorgen für großes Staunen unter den Zuschauern. Tickets  ab 35 € und Infos gibt es auf GOP Varietè

01.05.2024   bis   31.10.2024


Echt griffig


Lemgo: Ein Museum zum Anfassen? Wie ungewöhnlich und aufregend zugleich! Nach dem großen Erfolg der vergangenen Ausstellung "Echt dufte! So riecht die Weserrenaissance" lädt das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake zu einer weiteren sinnlichen Erfahrung ein. Um den kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern einen noch intensiveren Kunstgenuss zu ermöglichen, hat das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake 14 prägnante Werke in der Dauerausstellung ausgewählt und mit einer entsprechenden Taststation ausgestattet.

25.05.2024   bis   12.07.2024


ICH BIN ICH | FRIDA KAHLO


Lemgo, Hexenbürgermeisterhaus: Eine Kunstausstellung von jungen Künstlerinnen und Künstlern des Familienzentrum ABAKUS. Das Familienzentrum ABAKUS aus Dörentrup stellt die Ergebnisse ihres diesjährigen Kunstprojektes. Im Kunstprojekt haben sich vier- bis fünfjährige Künstlerinnen und Künstler acht Monate unter Anleitung von Ulla Begemeier künstlerisch mit Selbstdarstellungen auseinandergesetzt. Unterstützt wurde das Projekt von der Lemgoer Künstlerin Mirka Machel.

26.05.2024 - 11:30 Uhr   bis   04.08.2024 - 17:30 Uhr


Magdalenenquelle als Kunstobjekt


Schieder-Schwalenberg: Für Touristen und Schwalenberger ist  ein Spaziergang entlang des Stadtwassers, das die Magdalenenquelle in Richtung Schwalenberg leitet, beliebt. Wenig bekannt ist allerdings das bis heute funktionierende "Wasserkreuz", womit  Zisterzienser einst eine Quelle über eine andere geleitet haben. Die Ausstellung "WASSER_ZEICHEN" , zu der der Kunstverein einlädt, möchte diesen "Geheimtip" mit künstlerischen Mitteln bewusst machen und damit an ein fast vergessenes Zeugnis mittelalterlicher Geschichte und Baukunst erinnern.  Die Ausstellung ist  jeweils samstags und sonntags von 14 bis 17.30 Uhr in der Galerie HAUS BACHRACH geöffnet.

05.06.2024   bis   03.07.2024


Kulturrucksack-Workshops in den Sommerferien


Lage: Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW, in Kooperation mit der Gemeinde Leopoldshöhe und der Stadt Oerlinghausen, bietet das Kulturrucksack-Team der Stadt Lage in den Sommerferien einige Workshops an. Das Anmeldeformular gibt es im HoT am Werreanger oder auf Kulturrucksack NRW.

14.06.2024   bis   14.07.2024


Spiel, Spaß und Fußball im Museum


Detmold: Fußball-EM Rätselspaß für die ganze Familie im Lippischen Landesmuseum.  Das EM-Suchspiel ist ein unterhaltsamer Rundgang, der viele neue Erkenntnisse und verblüffende Fakten liefert. Besucherinnen und Besucher, Fußball-Fans und Fußball-Muffel können sich auf eine kurzweilige Entdeckungsreise freuen, bei der garantiert keine Langeweile aufkommt.

15.06.2024 - 10:00 Uhr   bis   06.07.2024 - 17:00 Uhr


Mobilität in Veränderung


Blomberg: Die Blomberger Bildungseinrichtungen präsentieren in diesem Jahr ihre MINT- Projekte im Rahmen einer Ausstellung mit Eröffnungsfeier in der ansässigen Sparkassenfiliale in Blomberg. Per Riemen, Rakete, Solar oder doch mit Lüfter betrieben, die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen der Grundschule am Weinberg, der Sekundarschule Blomberg, der Pestalozzischule, des DKSB Hortes und des Hermann-Vöchting Gymnasiums haben sich getreu dem Motto "Mobilität in Veränderung“ mit verschiedenen Antriebsarten und Fahrzeugen beschäftigt und freuen sich darauf ihre Ergebnisse einem interessierten Publikum vorstellen zu können. Die Objekte können im Nachgang in der Ausstellung vom 16.06.2024 bis zum 06.07.2024 in der Halle der Sparkasse Blomberg bestaunt werden.


Button Veranstaltungstipps schicken