Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Züge in Lippe fallen aus - Fahrplanänderungen

Ab dem 5. April wird die Bahn zwei Brücken in Lage erneuern. Viele Zugverbindungen werden in dieser Zeit stillgelegt. Deswegen müssen die Zugreisenden auf verschiedenen Strecken in Lippe auf Busse umsteigen. Die Bauarbeiten sollen bis zum 13. Oktober gehen. 

Betroffen sind folgende Zug-Linien:

  • RB 69 Bielefeld - Hamm - Münster
  • RB 71 Bielefeld - Bünde - Rhaden
  • RB 72 Herford - Lage - Paderborn 
  • RB 73 Bielefeld - Lage Ehlenbruch - Lemgo
  • RE 78 Bielefeld - Minden - Nienburg
  • RE 82 Bielefeld - Lage - Detmold - Altenbecken

Die RB 69 ab Bielefeld Hbf startet acht Minuten früher ab als bisher und hält in Richtung Hamm nicht in Isselhorst-Avenwedde. Ersatzweise hält dort stattdessen die RB 67. In Richtung Bielefeld wird in Isselhorst-Avenwedde wie gewohnt gehalten. 

Die RB 71 hält nicht in Brake. Die Fahrgäste können stattdessen auf die RB 61 ausweichen.

Die RB 72 fährt nur noch zwischen Herford und Bad Salzuflen im 30 Minuten Takt. Zwischen Bad Salzuflen und Lage gibt’s einen Bus. Ab Lage bis Paderborn ist die RB 72 dann wieder nach Ersatzfahrplan unterwegs. 

Die RB 73 fährt nur noch zwischen Bielefeld Hbf und Ehlenbruch. Ab Ehlenbruch geht’s mit dem Bus weiter 

Der RE 78 fährt nicht zwischen Bielefeld Hbf und Herford. Auch hier sollen die Fahrgäste in die Züge der RB 61 einsteigen. 

Der RE 82 fällt ab dem 5. April zwischen Bielefeld Hbf und Lage sowie zwischen Horn-Bad Meinberg und Altenbeken bzw. Detmold und Altenbeken aus. 
Auf dem Abschnitt Lage – Detmold fährt er weiter. Auf den ausgefallenen Streckenteilen bringt ein Bus die Fahrgäste weiter nach Sieker und dem Bielefelder Hauptbahnhof. 

Klickt auf das Bild. Das ist der offizielle Flyer der Eurobahn mit noch mehr Infos.