Responsive image
 
---
---

Album der Woche

Album der Woche: Coldplay "Everyday Life"

Ein Album, zwei Hälften - Coldplay hat mit "Everyday Life" ihren Nachfolger zum vier Jahre alten "A Head Full of Dreams" rausgebracht. Unser Album der Woche.

Vier Jahre mussten die Fans auf die neue Scheibe von Coldplay warten. Das neue Album "Every Day Life" ist da. Die Band hat sich diesmal etwas Besonderes ausgedacht. Das Album ist in zwei Teile geteilt. Die erste CD heißt "Sunrise", die zweite "Sunset". Eine Hälfte klingt typisch nach Coldplay, die andere eher experimentell. Hilfe gab es bei dem Album auch von den beiden Kindern von Chris Martin. Apple und Moses haben an dem Album mitgewirkt und wurden dafür sogar vom Papa bezahlt.

Konzert in Jordanien zum Albumrelease

Coldplay hat die Veröffentlichung von "Every Day Life" mit einem besonderen Konzert gefeiert. In Jordanien spielte die Band das komplette Album live. Dabei gab es zwei Teile. CD eins, "Sunrise", wurde während des Sonnenaufgangs gespielt, "Sunset" dann während des Sonnenuntergangs. Das Konzert wurde komplett bei YouTube übertragen. 

Erstmal keine Tour mehr

Allerdings werden wir wohl kaum in nächster Zeit in den Genuss kommen die neuen Songs hier bei uns mal live zu erleben. Coldplay haben angekündigt so lange nicht auf Tour gehen zu wollen, bis das klimaneutral möglich ist. Dafür gab es aber auch direkt mal Kritik von einem Kollegen. Sting meint, es sei zwar nett, so ein Statement abzugeben, aber wohl kaum durchsetzbar. Man müsse ja schließlich die Musiker und das ganze Equipment von A nach B bringen.

Werbung mal anders

Wer übrigens noch auf der Suche nach einem besonderen Geschenk für einen Coldplay-Fan ist, sollte sich eine bestimmte Ausgabe der neuseeländischen Lokalzeitung "Otago Daily Times" besorgen. Darin hat die Band nämlich alle Liedtexte des Albums veröffentlich. Auflage der Zeitung: 43.000.

Das ist die Trackliste

Sunrise

1. Sunrise

2. Church

3. Trouble In Town

4. BrokEN

5. Daddy

6. WOTW / POTP

7. Arabesque

8. When I Need A Friend

Sunset

9. Guns

10. Orphans

11. Èkó

12. Cry Cry Cry

13. Old Friends

14. N? ??? – M

15. Champion Of The World

16. Everyday Life