Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mehr Platz fürs Detmolder Tierheim

Die Neugestaltung des Detmolder Tierheims ist fertig. Am Nachmittag war die offizielle Schlüsselübergabe. Der Neubau war nötig, weil das alte Gebäude heutigen Anforderungen an Arbeits- und Tierschutz nicht mehr entsprach, sagte uns der Vorsitzende des Betreiber-Vereins „Tierschutz der Tat“, Christopher Imig.

Die Bauarbeiten dauerten etwa zwei Jahre und haben rund 1,8 Millionen Euro gekostet. Nun hat das Tierheim ein dreigeschossiges neues Hauptgebäude und einen Anbau an einem bestehenden Haus bekommen.

Hauptvorteil ist laut Imig der viel größere Platz. Es gibt unter anderem neue Quarantäneplätze für Tollwutfälle und Räume, in denen zu vermittelnde Katzen besichtigt werden können. Auch für Kleintiere ist das Tierheim jetzt besser ausgestattet.

Das Geld für den Neubau kam von der Stadt, vom Tierschutzbund, von vielen Spendern und dem Verein selbst. Allein im vergangenen Jahr hat das Tierheim über 600 Tiere aufnehmen müssen.

Klinikum Lippe: Kosten für Werbung mit Focus-Siegeln bleiben Geheimnis
Wenig auskunftsfreudig zeigt sich das Klinikum Lippe bei Zahlen im Zusammenhang mit Siegeln des Magazins "Focus". Auf unsere Nachfrage, was das Werben mit den Siegeln das kommunale Klinikum hier bei...
Die Coronazahlen für Lippe für den 25.10.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 21.915 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag 135 weitere Fälle bekannt. 422 Personen sind verstorben. Aktuell sind 785 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
Kreis Lippe: Schule beginnt für viele mit Corona-Test
Für die Schülerinnen und Schüler im Kreis Lippe ist nach zwei Wochen Herbstferien am Morgen wieder der Unterricht losgegangen. Zum Start müssen viele erstmal einen Corona-Test machen. Das betrifft...
Bad Salzuflen: Ohne Licht bei Rot in Kreuzung gefahren - sechs Verletzte
Bei einem Autounfall sind gestern in Bad Salzuflen sechs junge Leute zum Teil schwer verletzt worden. Ein Auto war nach Polizeiangaben nachts ohne Licht bei Rot in die Kreuzung „Am...
Dörentrup: Brücke an der Mittelstraße gesperrt
Der Landesstraßenbaubetrieb muss kurzfristig die Bega-Brücke an der Mittelstraße in Dörentrup reparieren. Sie ist deshalb ab heute für wahrscheinlich eine Woche gesperrt. Es gibt eine Umleitung über...
TBV Lemgo Lippe: Derby-Sieg in Minden
Der TBV Lemgo Lippe hat das OWL-Derby bei GWD Minden für sich entschieden. Am Ende stand es 32:29 für die Gäste aus Lippe. Lange sah es für die Mannschaft von Trainer Florian Kehrmann nach einer...