Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Unterstützung für Verbraucherzentrale

Die Stadt Detmold soll auch weiterhin die hiesige Verbraucherzentrale finanziell unterstützen. Dafür hat sich der Sozialausschuss in seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen.

Allerdings soll das Geld nur dann fließen, wenn auch der Kreis seine Beteiligung an den Kosten der Verbraucherzentrale fortsetzt. Stadt und Kreis stecken momentan jährlich knapp 30.000 Euro in die Beratungsstelle. Der entsprechende Vertrag soll nach Ansicht des Ausschusses um drei Jahre verlängert werden. Der Kreis hat die weitere Unterstützung noch nicht beschlossen. Seine Zustimmung gilt aber als wahrscheinlich. Matthias Lehmann für Radio Lippe.