Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

TBV gewinnt zuhause

Handballbundesligist TBV Lemgo hat im dritten Ligaspiel der neuen Saison die ersten Punkte eingefahren. Gegen Aufsteiger HC Erlangen stand es am Ende in der heimischen Lipperlandhalle 28:27. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden aber das können wir noch besser, kommentierte Trainer Florian Kehrmann. Kommenden Sonntag ist der TBV beim SC Magdeburg zu Gast.


Keine Nachrichten verfügbar.