Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Streit um Mehrkosten für Extertaler Sportler

In Extertal gibt es Ärger über die finanzielle Unterstützung der Sportvereine. Die Gemeinde will vor einer endgültigen Entscheidung zunächst das Gespräch mit den betroffenen Vereinen suchen. Wegen ihrer dramatischen Finanzlage ist die Gemeinde nach eigenen Angaben zum Sparen gezwungen. Das ist allerdings nur noch bei freiwilligen Leistungen wie beispielsweise der Sportförderung möglich. Die Verwaltung hatte die Streichung einiger zusätzlicher Leistungen und eine Erhöhung der Hallennutzungsgebühr vorgeschlagen. Aus den Reihen der Sportler kommen aber Befürchtungen, dass die damit verbundenen Mehrkosten für Austritte und ein Vereinssterben sorgen. Aus Verwaltungssicht ist diese Sorge unbegründet, weil beispielsweise die Mitglieder des TSV Bösingfeld Mehrkosten von gut drei Euro pro Kopf und Jahr hätten.


Keine Nachrichten verfügbar.