Responsive image

on air: 

Nina Tenhaef
---
---
Musik-Veranstaltung
Auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Lippe

Was ist los bei uns im Kreis Lippe? Wir halten euch immer auf dem Laufenden:

Februar
MODIMIDOFRSASO
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829123


Samstag 3.2.

02.02.2024 - 18:00 Uhr   bis   03.02.2024 - 18:00 Uhr


Indoorcyclingmarathon für die Aktion Lichtblicke


Bad Salzuflen: Der VitaSol FitnessClub veranstaltet einen 24 h Indoorcyclingmarathon zu Gunsten der Aktion Lichtblicke.  Für die Indoorcyclingbikes wurden  Sponsoren gesucht (lokale Unternehmen), die sich bereit erklärt haben, für jeden auf dem Rad in 24 h gefahrenen Kilometer 1 € an die Aktion Lichtblicke zu spenden. Gestartet  wird am Freitagabend um 18.00 Uhr. Anmeldung und mehr Infos gibt es unter VitaSol Therme

03.02.2024 - 10:00 Uhr   bis   04.02.2024 - 17:00 Uhr


Kreativ Messe mit neuem Kunsthanderkermarkt


Bielefeld: Das Jahr 2024 beginnt bereits mit einem echten Highlight: An diesem Wochenende  steigt in der Stadthalle Bielefeld die 2. Ausgabe der BielefeldKreativ. Zwei Tage kommen kreative Besucherinnen und Besucher  wieder voll auf ihre
Kosten und haben die Gelegenheit zum Einkaufen, Stöbern oder Mitmachen. Die Messe ist Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 8 €, Kinder unter sieben Jahre haben freien Eintritt. Tickets gibt es an der  Tageskasse oder unter Bielefeld Kreativ

klassenraum-tisch

Symbolbild

03.02.2024 - 10:00 Uhr   bis   03.02.2024 - 13:00 Uhr


Tag der offenen Tür


Blomberg: Unter dem Motto „Lern-Welten an der SKS“ gibt es heute  vielfältige Einblicke in die  pädagogische Arbeit und die unterschiedlichen Lernmöglichkeiten, die die Einrichtung an der Ulmenalle 11 bietet.

03.02.2024 - 10:00 Uhr   bis   03.02.2024 - 16:00 Uhr


Projekt des Philharmonischen Chores Lippe


Detmold: Mit „The Peacemakers“ von Karl Jenkins soll für den Frieden gesungen werden, zusammen mit der Chorgemeinschaft Kreuztal aus Südwestfalen und einem kleinen Vokalensemble. Ein Orchester wird die Chöre begleiten. Mitglieder der Schlagwerkklasse von Prof. Prommel der Detmolder Musikhochschule werden ebenfalls dabei sein. Während eines offenen Stimmbildungs- und Probentages wird ein erster Einblick in das Werk vermittelt. Es handelt sich um eine „Stand-up- Stimmbildung“, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind in das Gemeindezentrum der ev.-ref. Kirchengemeinde Heiligenkirchen, Kirchweg 16. Ein Unkostenbeitrag von 20 € wird erhoben. Schüler und Studenten können kostenlos teilnehmen. Für einen Imbiss wird gesorgt. Anmeldungen unter: Philharmonischer Chor   oder 05261-217452. Das Peacemaker- Projekt beginnt heute und endet mit dem Konzert Mitte Oktober. Sängerinnen und Sänger, die nur an diesem Projekt teilnehmen möchten, sind herzlich willkommen. Die Proben des Philharmonischen Chores finden an jedem Donnerstag außerhalb der Schulferien in einem Musik-Raum des Leopoldinums statt – von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr.

Flohmarkt-kuscheltiere-spielzeug

Symbolbild

03.02.2024 - 10:30 Uhr   bis   03.02.2024 - 12:30 Uhr


Alles fürs Kind


Oerlinghausen: In der Kita Krümelkiste in der  Marktstraße 35 gibt es heute einen vorsortierten Flohmarkt für Kindersachen, Spielsachen und Umstandsmode.

Landestheater Detmold

03.02.2024 - 12:00 Uhr


Eine Lesung für Demokratie und Freiheit


Detmold: Die allgemeine Besorgnis über eine zunehmende Rechtsradikalisierung der Gesellschaft erreichte spätestens nach den am 10. Januar 2024 veröffentlichten Recherchen zum „Geheimplan gegen Deutschland“ einen neuen Höhepunkt. Viele sehen die demokratische Grundordnung in Gefahr. Gleichzeitig jedoch wird deutlich, dass es eine Mehrheit gegen rechts gibt, welche die Gesellschaft zusammenschweißt: Deutschlandweit finden Proteste für ein demokratisches Miteinander statt. Anstatt sich der Thematik mit Gleichgültigkeit zu entziehen, gehen Jung und Alt auf die Straße und zeigen ihr Engagement für Weltoffenheit und Toleranz. Aus diesem Anlass lädt das Landestheater Detmold  zu einer Lesung ins Foyer-Restaurant ein. Die Ensemblemitglieder Paul Enev, Banar Fadil, Gernot Schmidt und Magdalena Weiß lesen aus den Veröffentlichungen von Correctiv. Der Eintritt ist frei.

03.02.2024 - 19:00 Uhr


Heidelbecker Schlossgeschichten


Kalletal: Friedo Petig präsentiert in der Schloss-Deele die "Heidelbecker Schlossgeschichten“. Musikalisch begleitet wird er dabei von Sammy, der Hits der letzten Jahrzehnte live singen wird. Karten inkl. Menu gibt es für 38 € im VVK direkt im  Schlosskrug oder unter den Telefonnummern 05264 9163 und 0176 46085845. Auch eine Vorbestellung unter Schloss Heidelbeck ist möglich.

03.02.2024 - 19:00 Uhr


Taschenlampenführungen im Junkerhaus


Lemgo: Heute die beliebte Taschenlampenführungen. In der dunklen Jahreszeit ist es im Museum Junkerhaus abends schwer, das von Karl Junker ausgestaltete Haus ausgiebig wahrzunehmen. Elektrisches Licht gibt es dort nämlich nicht. Die Teilnahme an einer öffentlichen Taschenlampenführung kostet 6 €. Schnell sein lohnt sich, denn die Plätze sind begrenzt. Das Museum weist darauf hin, dass es sich um eine verbindliche Anmeldung handelt.

03.02.2024 - 22:00 Uhr


Hunky Dory Party


Detmold: Auch in diesem Jahr gibt es zwei Hunky Dory Partys in der Stadthalle. Musikalisch wird sich nichts ändern. Das heißt, es werden wieder die größten und beliebtesten HUNKY HITS von DJ UDO aufgelegt. Der Untertitel der Party: The ROCK-POP-WAVE-YEARS macht es deutlicher, aus welchem Musikspektrum die Hits kommen werden. Die  Hunky Dory Revival Party lässt die Erinnerung an eine der angesagtesten Diskotheken wieder aufleben. Über 2 Millionen Besucher in 15 Jahren des Bestehens, sprechen eine eindeutige Sprache – das HUNKY DORY war der Szene-Treffpunkt Ostwestfalens! Tickets gibt es auf Stadthalle Detmold.de

©lippisches Landesmuseum

21.10.2023   bis   07.04.2024


Herrschaftszeiten?! 900 Jahre Haus Lippe


Detmold/ Lemgo: Die Gemeinschaftsausstellung "Herrschaftszeiten?! 900 Jahre Haus Lippe" ist ab dem 21. Oktober im Lippischen Landesmuseum Detmold, dem 22. Oktober im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake und dem 4. November im Residenzschloss Detmold zu sehen. Das umfangreiche Begleitprogramm der Kooperationspartner, ist auf  Herrschaftszeiten Lippe zu finden.

Anlässlich der Sonderausstellung „Herrschaftszeiten?! 900 Jahre Haus Lippe“ hat das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake seinen virtuellen und interaktiven Rundgang mit neuen Fotos und Hintergrundinformationen ausgestattet.  Ein Klick reicht aus, und schon befindet man sich mitten in der Ausstellung - so als wäre man direkt vor Ort.

04.11.2023   bis   28.02.2024


Winterzauber am SchiederSee


Schieder-Schwalenberg: Die Gastronomie am malerischen SchiederSee hat sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in eine bezaubernde Winterlandschaft verwandelt, die Gäste aus Nah und Fern in ihren Bann zieht. Zwischen den Eisstockbahnen und dem Restaurant Breitengrad erwartet die Besucher ein zauberhafter kleiner Weihnachtsmarkt mit rustikalen Holzhütten, duftendem Glühwein und wärmendem Lagerfeuer.

12.01.2024   bis   14.04.2024


SEASONS - ein artistisches Jahr


Bad Oeynhausen, GOP:  Frühling, Sommer, Herbst und Winter - ein Jahr geht so schnell vorbei. Mit den Artisten der kanadischen Compagnie “Flip Fabrique” rast die Zeit noch um einiges schneller, denn in der neuen Show SEASONS wirbeln sie mit uns von Jahreszeit zu Jahreszeit. Ob tanzend durch den herbstlichen Regen oder romantisch im Schneegestöber - die Zuschauer dürfen sich auf mitreißende Momente und einzigartige, artistische Erlebnisse freuen. Eintrittskarten  sind ab 35 Euro erhältlich im GOP Varietè.

15.01.2024   bis   15.04.2024


SHEROES – Ikonen des zivilen Ungehorsams


Bad Salzuflen: In der Wandelhalle im Kurpark und in der Stadtbücherei  gibt es die Ausstellung zur Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle und der Volkshochschule Bad Salzuflen "SHEROES - Ikonen des zivilen Ungehorsams“. Die Künstlerin Angelika Schneider von Maydell hat bedeutende Frauenpersönlichkeiten portraitiert, die sich mit Leib und Seele für Bürger- und Menschenrechte eingesetzt haben. Von Rosa Luxemburg bis hin zu Greta Thunberg. Jeweils zu den regulären Öffnungszeiten kann die Ausstellung besucht werden.

renovierung-farbe

Symbolbild

03.02.2024   bis   04.02.2024


Informieren, planen, loslegen


Höxter: Bei den Höxteraner Bautagen geht es um die Themen Bauen, Umbauen, Sanieren oder Kaufen. Die Aussteller der Baumesse geben Inspirationen für die eigenen vier Wände. die Messe ist von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei,


Button Veranstaltungstipps schicken