Anzeige

Stadt - Land - Bus... Eine Woche ohne Auto

Wie gut kommt man ohne Auto in Lippe klar? Wie gut lassen sich die Alternativen kombinieren?

Wir von Radio Lippe testen das zusammen mit dem Kreis. Stadt – Land – Bus heißt unsere Serie, in der wir Familien aus Lippe begleiten, die einfach mal das Auto stehen lassen.

Familie Döring lebt schön ländlich in Kalletal im Ortsteil Bavenhausen und Familie Friske wohnt in Lemgo. Beide verzichten eine Woche lang aufs Auto und gucken mal, wie man so zu Fuß, mit Fahrrad, E-Bike, Bus, Bahn und Carsharing von A nach B kommt.

Das ist Familie Döring:

Familie Döring mit Fahrrädern

Vater Jochen war sofort Feuer und Flamme für die Idee und hat sich, seine Frau Stefanie und die drei Kinder Tina (nicht im Bild), Marie und Hannes für die Aktion angemeldet.


Das ist Familie Friske:

Familie Friske mit Fahrrädern

Vater Waldemar, seine Frau Elisabeth und die drei Kinder Timon (nicht im Bild), Nathan und Hannah möchten auch herausfinden, wie gut sie ohne ihr Auto klarkommen.


Und so lief die Woche ohne Auto:

Erstes Update von den Friskes:

Wir fragen nach bei Familie Döring:

Das sagen die Friskes nach drei Tage Auto-Abstinenz:

Ende der Woche - und die Dörings ziehen eine erste Bilanz:

Ohne Auto in Lippe - das Fazit unseres Experiments:

Die beiden Familien haben nach unserem Experiment eine Reise nach Norderney als Entschädigung für die Strapazen bekommen.

Wetter
16 °
min 16 °
max 28 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: