Responsive image

on air: 

Tim und Judith
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona-Krise: Hotline für Jugendliche in Detmold

Die Stadt Detmold hat jetzt speziell für Jugendliche eine eigene Telefon-Hotline eingerichtet. Mitarbeiter des Jugendzentrums, der Jugendhilfe und der Schulsozialarbeit sollen Fragen im Zuge der Corona-Krise beantworten.

Alles, was am Telefon besprochen wird, unterliegt dabei der Schweigepflicht und wird an niemanden sonst weitergegeben, heißt es von der Stadt.

 

von Montag bis Freitag:

Team Jugendzentrum Domizil

09:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ina Brand: 0160/944 33 656

Beate Eschmann: 0151/650 73 773

Pascal Schien: 0151/1466 55 36

 

JUGEND STÄRKEN im Quartier

10:00 Uhr -19:00 Uhr

Julia Kossinna: 0151/ 62 663 085

alles zum Thema Ausbildung/Praktikum/Berufsberatung

 

Schulsozialarbeit

Hubert Neuberger von 07:00 Uhr – 10:30 Uhr unter der Nummer: 05231- 18270

Heinz Richter von 10:30 Uhr – 13:00 Uhr unter der Nummer: 05231- 640721

Bisher fast keine Nebenwirkungen bei Corona-Impfungen in Lippe
In Lippe hat es bislang noch keine größeren gesundheitlichen Probleme nach Corona-Impfungen gegeben. Nicht einmal einer von hundert Geimpften habe überhaupt leichte Beschwerden gehabt, hieß es von der...
Start der zweiten Corona-Impfung in lippischen Altenheimen
In Lippe haben jetzt die ersten Altenheimbewohner und Altenheimmitarbeiter ihre zweite Corona-Schutzimpfung bekommen.   Bewohner des SeniorenZentrums am Markt in Horn-Bad Meinberg waren...
Update: Impfstart am Klinikum Lippe im Laufe der Woche
Ab heute wird in NRW in den Krankenhäusern gegen Corona geimpft – und es gibt ein Update zum Impfstart am Klinikum Lippe: das Klinikum hat den Impfstoff für Donnerstag beim Impfzentrum bestellt. Wann...
Corona in Lippe: die Zahlen vom 17.01.
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 9.781 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (16.01.) 57 weitere Infektionen bekannt. 8.822 Personen sind wieder genesen. 205 Personen sind verstorben. Ein...
Schnee am Wochenende in Lippe: Externsteine und Hermannsdenkmal geöffnet
Auch an diesem Wochenende soll es wieder Schnee geben in Lippe. Und auch an diesem Wochenende befürchten einige lippische Bürgermeister wieder Menschenmassen an den Ausflugszielen hier bei uns. ...
Corona in Lippe: die Zahlen vom 16.01.
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 9.724 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (15.01.)  117 weitere Infektionen bekannt. 8.719 Personen sind wieder genesen. 204 Personen sind verstorben. Eine...