Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Extertal: Rathausbesuche bald wieder ohne Anmeldung

In den ersten lippischen Rathäusern soll der öffentliche Dienst bald wieder in Kontakt mit dem Bürger kommen – ganz ohne Anmeldung und Test. Von der Gemeinde Extertal hieß es jetzt beispielsweise, dass das Rathaus in Bösingfeld nächste Woche Montag wieder öffnet.

Einzige Einschränkungen für die Bürger: Maskenpflicht und Abstandsregelung. Vor allem für Termine beim Standesamt und beim Sozialamt wird aber erstmal weiter empfohlen, sich vorher anzumelden.

Nachlese Andreasmesse: zwei Schausteller müssen hohe Bußgelder zahlen
Andreasmesse in Detmold: zwei Schausteller müssen Bußgelder zahlen, weil sie gegen die Corona-Auflagen verstoßen haben. Auf die kommen jeweils mindestens 3.000 Euro Strafe zu, weil sie Kunden ohne...
Corona-Lage im Kreis Lippe: 73-jährige Infizierte gestorben - ab jetzt auch Impfungen mit Moderna
Der Corona-Lagebericht des Kreises vom 30.11.: Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 25.471 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 167 weitere Fälle bekannt. 439 Personen sind verstorben. Eine...
Corona in Lippe: Sparkassen Lemgo und Paderborn-Detmold noch ohne 3G-Regel
Bei Beratungsgesprächen bei der Sparkasse Bielefeld gilt ab sofort die 3G-Regel. Kunden, die sich mit ihren Beratern in einer Filiale treffen, müssen gegen Corona geimpft, davon genesen oder negativ...
Corona in Lippe: 3G-Regel in immer mehr Behörden
Immer mehr Behörden in Lippe führen die 3G-Regelung ein. Ab heute kommen Bürger nur noch ins Kreishaus in Detmold und in das Rathaus in Lemgo, wenn sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. In...
Corona in Lippe: Inzidenz bei 272,2 - RKI meldet weiteren Todesfall
Zum ersten Mal seit drei Wochen ist die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz leicht gesunken. Laut Robert Koch-Institut liegt sie heute bei 452,2. Hier in Lippe steht der Wert aktuell bei rund 272. Das...
Die Coronazahlen für Lippe für den 29.11.2021 - Inzidenzzahl korrigiert
Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 29.11.2021) Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 25.304 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag 337 weitere Fälle bekannt. 438 Personen...