Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Bildungsexperte zu Gast in Lemgo

Der CDU-Landtagsabgeordnete und Bildungsexperte Bernhard Recker spricht heute in Lemgo über das neue Schulgesetz. Dabei stellt er vor allem die individuelle Förderung von Kindern und Jugendlichen in den Vordergrund.

Beispielsweise sollen Kinder mit Defiziten in der deutschen Sprache schon im Kindergarten gefördert werden, sagte Bernhard Recker im Radio Lippe-Interview. Außerdem verteidigte er die Kopfnoten. Sie seien wichtig, um auch schwächeren Schülern eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu geben. Allerdings räumte er ein, dass das Vergabesystem der Kopfnoten verbesserungswürdig sei. Mehr über Schulpolitik gibt?s heute um 18 Uhr im Gasthof Hartmann an der Vlothoer Straße in Lemgo zu hören. Markus Knoblich für Radio Lippe.