Responsive image

on air: 

Judith und Lars
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Fünfter Ukraine-Hilfstransport aus Lemgo startet diese Woche

Noch in dieser Woche startet in Lemgo der fünfte Hilfstransport für die Ukraine.

Diesmal sollen knapp 20 Tonnen Hilfsgüter von Lemgo aus an die ukrainische Grenze gebracht werden. Übermorgen (29.07.2022) geht’s los.

Jeden Monat ein Transport

Schon Mitte März (18.03.2022) hatte Jürgen Wattenberg zusammen mit seinem Team vom Verein „Kinder in Not, Lippe“ und weiteren Helfern und Geldgebern den ersten Hilfstransport organisiert.

Seitdem sind vier Mal paletten- und tonnenweise vor allem Nahrungsmittel von Lemgo aus in den Osten Polens gebracht worden.

Diesmal seien es etwas weniger Spenden, ein Sattelzug werde für die fünfte Tour nicht gebraucht, hieß es von Wattenberg.

Wer noch etwas spenden will, kann das morgen (28.07.2022) von 13.00 bis 16.00 Uhr in Lemgo abgeben. Vor allem Hygieneartikel sind gefragt.