Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Neue Versuch oder Ende?

Hinter der Zukunft der Hauptschule Detmold-Heidenoldendorf stehen aktuell einige Fragezeichen. Für das nächste Schuljahr gab es nur vier Anmeldungen.

18 sind aber nötig, um eine Eingangsklasse zu bilden. Die vier Angemeldeten gehen laut LZ nun zur Real- beziehungsweise Gesamtschule. Die Detmolder Politik wird sich mit der Zukunft der Hauptschule in der zweiten Jahreshälfte beschäftigen. Dabei geht es um die Frage, ob es im nächsten Jahr noch mal ein Anmeldeverfahren geben soll, oder ob der Schulbetrieb langsam auslaufen soll.