Responsive image
 
---
---

TBV Lemgo Lippe braucht neuen Torhüter

Handballbundesligist TBV Lemgo Lippe verliert eine wichtige Stütze. Torhüter Piotr Wyszomirski verlässt den Verein im Sommer nächsten Jahres, teilte der TBV mit. „Wir hätten ihn gern gehalten“, sagt Geschäftsführer Jörg Zereike. Wyszomirski war seit 2016 in Lemgo. Nach Informationen der LZ hat er ein lukratives Angebot aus Ungarn bekommen, bei dem der TBV nicht mitziehen konnte.


Keine Nachrichten verfügbar.