Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Schutzmaterial-Infektion

IHK Lippe: Fast zehn Prozent mehr neue Auszubildende

Es gibt positive Nachrichten vom lippischen Ausbildungsmarkt. Kurz nach dem Startschuss für das neue Ausbildungsjahr meldet die IHK-Lippe 875 neue Azubis im Kreis. Das sind fast 10 Prozent mehr als im Vorjahr.

Letztes Jahr hatte die Pandemie den Ausbildungsmarkt gehörig ausgebremst, schreibt die Kammer. Deshalb seien die neuen Zahlen besonders heiß erwartet worden. IHK-Präsident Volker Steinbach spricht von einem Plus, das Mut mache.

Die Kammer rechnet damit, dass in den nächsten Wochen noch viele weitere Jugendliche einen Ausbildungsvertrag bekommen. Die Chancen für Bewerber seien so gut wie lange nicht, sagt Hauptgeschäftsführer Axel Martens. Wer noch keine Stelle gefunden habe, solle sich schnell bei der IHK melden.

Weitere Informationen zu noch offenen Ausbildungsplätzen hat Sebastian Prange (05231 7601-78).

Nachrichten und Zahlen zur Corona-Pandemie in Lippe.

Lippische Grundschulen "ächzen" wegen neuer NRW-Testanordnung
Nicht alle Grundschulen in Lippe können die neuesten Corona-Testvorgaben des Landes sofort umsetzen. Eine Radio Lippe-Umfrage unter Grundschulleitern zeigt: das Nachtesten bringt fast alle an die...
GEW Lippe entsetzt über NRW-Entscheidung zu Corona-Tests an Schulen
Nach dem Umschwenken des Landes bei den Corona-Tests in Grundschulen kann man das Kopfschütteln der Lehrergewerkschaft GEW in Lippe förmlich hören. Sie wirft der Landesregierung Chaos und schlechte...
Die Coronazahlen für Lippe für den 26.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.702 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 329 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Aktuell sind 6.568 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
NRW: keine PCR-Doppeltests mehr an Grundschulen
In NRW und damit auch bei uns in Lippe gibt es eine Änderung bei den Corona-Testungen an Grundschulen. Nach einem positiven Pooltestergebnis ist künftig kein zweiter einzelner PCR-Test mehr nötig. Die...
Die Coronazahlen für Lippe für den 25.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.373 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 250 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Ein 85-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen...
Dilemma mit Ankündigung: Testauswertung an lippischen Schulen fehlt
Jetzt ist es so weit: die Labore in ganz NRW kommen mit den Corona-Einzeltests nicht mehr hinterher. Vom Labor Krone in Bad Salzuflen hieß es auf Radio Lippe-Nachfrage, dass es aktuell schon positive...