Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Alle Kinder dürfen ab 8. Juni wieder zur Kita

Ab dem 8. Juni dürfen alle Kinder in NRW und damit auch in Lippe wieder in die Kita. Die Landesregierung hebt das corona-bedingte Betretungsverbot in Kitas und bei Tageseltern auf. Auch die Notbetreuung wird aufgelöst, die bislang nur eine kleinen Kreis von Kindern zur Verfügung stand. Damit startet der eingeschränkte Regelbetrieb früher als gedacht.

Schutzmaßnahmen sind weiter nötig. Der Betreuungsumfang ist reduziert. Nach Angaben der Landesregierung können 45 Stunden pro Woche erst mal nicht angeboten werden. Die Kinder sollen stattdessen erstmal 15 bis 35 Stunden pro Woche betreut werden.

Grundsätzlich seien nur feste Gruppen erlaubt - keine offenen Konzepte. Die Gruppen müssen weiterhin räumlich voneinander getrennt sein. Hygienekonzepte gelten weiterhin. Kontakte müssen nachvollziehbar bleiben.

>> alle Infos zum Corona-Virus in Lippe

>> die bundesweiten und internationalen Entwicklungen rund um Corona